ZUR PERSON

Gao Xingle ist seit 2015 Botschaftsrat für Wirtschaft und Handel der Botschaft der Volksrepublik China in der Republik Österreich. Nach dem Studium der Germanistik an der Fremdsprachenuniversität Beijing Anfang der 1990er Jahre trat er in den Regierungsdienst ein und war ab 1995 Referent der Europa-Sektion des Ministeriums für Außenwirtschaft. 

Bereits 1997 wurde er nach Deutschland entsandt, wo er bis zur Übernahme seiner neuen Aufgaben in Österreich eine Reihe von Positionen wahrnahm, unter anderem als Attaché der Wirtschafts- und Handelsabteilung, Referent der Personalsektion des Ministeriums für Außenwirtschaft und Konsul für Wirtschaft und Handel am Generalkonsulat in München.